Straßenmusiktour – Tag 7 & 8 – Koeln

Den Montag nach dem Hamburg – Wochenende verbrachten wir größtenteils nur im Auto, um die knapp 500 km nach Köln runterzuspulen und Postkarten zu schreiben, CDs zu verschicken etc…

Abends erkundeten wir dann schonmal die Innenstadt für den nächsten Tag und schlenderten ein bisschen am Rhein entlang. Am nächsten Morgen ging’s dann gleich los in die Kölner Innenstadt. Wir stellten uns erstmal in einer der Einkaufsstraßen auf, konnten dann aber leider dort nicht spielen, weil das wegen unseren Verstärkern vom Ordnungsamt untersagt wurde. Wir haben uns dann als Ausweichplatz einfach das Rheinufer unterhalb des Doms ausgewählt, was sich als Glück im Unglück rausstellte, da wir dort dann super Publikum und eher eine Konzert- als Straßenmusikatmosphäre hatten.

Uns hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht in Köln zu spielen. Das Video zu unserem Tag in Köln gibt’s hier.